Publikationen automatisch hinzufügen

Sollten Sie ein Buch oder einen Fachartikel vor Ihnen liegen haben, den Sie gerne in Librario erfassen wollen, empfiehlt sich die Funktion "Publikation automatisch hinzufügen". Sollten es sich bei der Publikation um eine PDF-Datei handeln, ist die Funktion "Publikationen automatisch aus PDFs erzeugen" besser geeignet. Das Buch oder der Artikel muss mit einer ISBN-Nummer oder einer DOI-Nummer gekennzeichnet sein.

Die ISBN-Nummer "dient der eindeutigen Kennzeichnung von Büchern und anderen Werken"1 und kann in der Regel der Buchinnenseite entnommen werden. Der Barcode stellt bei neuen Büchern ebenfalls die ISBN-Nummer dar. Eine DOI-Nummer ist ähnlich zur ISBN-Nummer und wird für wissenschaftliche Fachartikel verwendet.2 Die DOI-Nummer steht in der Regel auf der ersten Seite des Artikels. Meist ganz oben oder ganz unten auf der Seite. Beispiel für eine DOI-Nummer: 10.1007/978-3-8348-8238-7.

Tipp: Manche Bücher haben neben einer ISBN-Nummer auch eine DOI-Nummer. In diesem Fall ist die DOI-Nummer zu bevorzugen. Hier sind die Datenquellen besser und es können mehr Informationen ausgelesen werden.

Im Beispiel wird das Buch "Baubetrieb 2" von Hermann Bauer aus dem Jahre 1994 zur Bibliothek hinzugefügt. Die ISBN-Nummer kann der Innenseite entnommen werden. Sie lautet 3-540-56708-9. Es handelt sich hier im Übrigen um eine alte ISBN-10 (10 Ziffern). Aktuell ist ISBN-13 mit 13 Ziffern. Librario kann beide verarbeiten.

Cover des Buches Baubetrieb 2 ISBN-Nummer aus der Innenseite des Buches Baubetrieb 2

Gehen Sie nun auf die Seite "Publikation hinzufügen" und tragen Sie in das Eingabefeld die ISBN-Nummer ein. Falls zu der ISBN-Nummer Metadaten gefunden wurde, wird die Publikation gespeichert.

ISBN oder DOI-Nummer eingeben

Tipp: Sollte Librario keine Metadaten finden, wird auch keine Publikation gespeichert. Sie müssen dann die Publikation manuell katalogisieren.

Wenn die Publikation erfolgreich erfasst wurde, können Sie auf zwei Links klicken. Beide Links werden in einem neuen Fenster oder Tab Ihres Browsers geöffnet. Beim ersten Link werden Sie zur Ansicht der Publikation weiter geleitet. Beim zweiten Link direkt zum Bearbeiten der neuen Publikation. Hier können Sie dann weitere Informationen eintragen oder Tags vergeben.

Publikation wurde erfolgreich gespeichert

Bei dem vorliegenden Buch wird nach wenigen Minuten automatisch ein Inhaltsverzeichnis zum Buch gefunden und Ihrer Bibliothek hinzugefügt. Im optimalen Fall wurden die PDF-Dateien der Inhaltsverzeichnisse mittels einer Texterkennung (OCR) bearbeitet. Dann dient das angehängte Inhaltsverzeichnis nicht nur zur Information des Lesers, sondern wird auch von der Volltextsuche erfasst. Da das gezeigte Buch schon älter ist, wurde zwar ein Inhaltsverzeichnis gefunden, aber laut der dargestellten Warnmeldung hierin kein Text gefunden.3

Ansicht der neuen Publikation mit Fehlermeldung

Klicken Sie als nächstes auf "Bearbeiten" und optimieren Sie den Eintrag mit folgenden Eingaben. Beachten Sie, dass stets die erste Seite der Publikation im Großformat neben dem Formular angezeigt wird.

  • Eintragstyp: "Buch"
  • Untertitel: "2." entfernen (bezieht sich auf das Band)
  • Auflage: "2. Auflage"
  • Band: "2"
  • Sprache: "Deutsch"

Formular Publikation bearbeiten

Formular für ein neues Leihexemplar

Weiter unten muss noch eine wichtige Eintragung vorgenommen werden. Die des Leihexemplars. Das ist das vorliegende Buch. Geben Sie dabei den Standort und ggf. eine eigene Signatur an. Wenn Sie keine Signatur angeben, wird Librario einen internen Identifizierer angeben. Sobald Sie auf "Publikation aktualisieren" geklickt haben, werden die Änderungen gespeichert. Das Leihexemplar wird anschließend in der Ansicht dargestellt.

Ansicht der Liste an Leihexemplaren bei einer Publikation

  1. Definition von ISBN im Glossar 

  2. Definition von DOI im Glossar 

  3. Im Blog-Post Texterkennung (OCR) mit Adobe Acrobat XI Pro wird am vorliegenden Beispiel gezeigt, wie man die Texterkennung selbst über das Inhaltsverzeichnis oder einer anderen PDF-Datei laufen lassen kann.